Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur



Suche

Zum Seitenanfang.


Städtische Kindertagesstätte Löwenburg

Ziele und Aufgaben

Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist die Entfaltung der Gesamtpersönlichkeit jedes Kindes. Dabei streben wir eine größtmögliche Selbstbestimmung der Kinder an und helfen ihnen, Selbstvertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Schwerpunkt unserer Kita ist die Naturpädagogik. In unserer Arbeit orientieren wir uns am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 - 10 Jahren.

Angebote

Die Kindertagesstätte Löwenburg arbeitet nach einem halboffenen Konzept (3 - 6 Jahre). Alle Kinder treffen sich um 8.30 Uhr zum Morgenkreis. Danach entscheiden die Kinder bis 10.00 Uhr selbstverantwortlich, wo, was und mit wem sie spielen möchten. Hierfür stehen verschiedene Funktionsräume zur Verfügung (Rollenspielzimmer, Spielezimmer, Kreativraum, Bauzimmer, Bistro, Bücherei, Außengelände mit einem kleinen Wäldchen). Ab 10.00 Uhr beginnt die Gruppenzeit. Kinder und Erzieherinnen treffen sich in ihrer Gruppe, um gruppenspezifische Angebote wahrzunehmen. Hierbei möchten wir den Kindern helfen, ein Gruppengefühl zu entwickeln und verlässliche Beziehungen aufzubauen. Ab 12 Uhr wird im Bistro ein warmes Mittagessen angeboten.
Ergänzend werden in zwei Gruppen je 10 Kinder im Alter von 1-3 Jahren im geschlossenen Rahmen betreut.

Leistungen

Flexible Betreuungsangebote für Kinder von 1 - 6 Jahren.Unsere Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7 - 17.00 Uhr. Qualifiziertes Personal. Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung des Kindes. Eingewöhnungskonzept für alle Familien, um den Kindern zu erleichtern, sich in der neuen Umgebung zurecht zu finden und neue Bindungen aufzubauen. Zusammenarbeit mit der Musikschule Bad Vilbel, dem fun-Ball Dortelweil und verschiedene externe Angebote wie Englisch und Kunst.

Programm

Eingewöhnungskonzept, gruppenübergreifende Projekte, Treffen der Schulübergangsgruppe, Ausflüge in die Natur, Gesunde Ernährung (zuckerfreie Zeit in der Kita), Angebote zu unserem Schwerpunkt "Naturpädagogik"

Kontakt

Ansprechperson:

Alexandra Erbes

Adresse:

Aueweg 9 - 11

61118 Bad Vilbel

Telefonnummer: (06101) 32759

Telefax: (06101) 531741

E-Mail: kita.loewenburg@bad-vilbel.de

Webseite: www.bad-vilbel.de

Nächste Station des öffentlichen Nahverkehrs:

Vilbus 62, Haltestelle Vilbeler Str.

Öffnungszeiten:

7.00 Uhr - 17.00 Uhr

Hinweise:

  • Das Personal verfügt über Fremdsprachenkenntnisse in englisch, französisch.
  • Barrierefreie Toilettenanlagen befinden sich in der Nähe.

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.